• WiZe / red

Zweimal Silber an der 3. Kidsliga


SCHWIMMEN - Die 12 Schwimmerinnen und Schwimmer des Schwimmclubs Winterthur hatten sich für den Kidsligawettkampf in Baar einiges vorgenommen: Die Jüngsten schwammen zum ersten Mal 25m Delphin an einem Wettkampf, einige der Grossen zielten klar auf Edelmetall.

Die dritte Kidsliga hat am Sonntag mit 25m Delfin Beinschlag in Rückenlage begonnen – nicht wenige der Jüngsten starteten damit in ihren allerersten Wettkampf. Mit starken Nerven und ganzem Einsatz wurden einige Trainingszeiten unterboten. Von den 06-Jahrgängen erreichte Yannik Gull in dieser ersten Wettkampf-Disziplin den guten 5. Platz.

Danach ging es Schlag auf Schlag: Über 50m Delfin wurde Tabita Prin mit 38.25 Sekunden Zweite. Aliyah Götsch folgte 2.19 Sekunden später als Fünftplatzierte. Zudem schafften mit Wilma Noth und Mia Spühler zwei weitere Schwimmerinnen eine Top Ten Platzierung. In 100m Freistil schwamm sich Aliyah Götsch dann auf den zweiten Platz, während Tabita Prin den dritten Platz knapp verpasste.

Die erzielten Resultate zeigen, dass die Cheftrainerin Eva Peterhans und ihr Team auch mit den Kids auf dem richtigen Weg sind.

Kontaktiere uns:

Postadresse:

Schwimmclub Winterthur

8400 Winterthur

Club

Wasserball

Schwimmen