• --- / rsp

4 x Edelmetall, Tabita im Final und beachtliche Erfolge der Jugend am 39. Meilemer Meeting

Insgesamt 16 Kinder des Jugend- und Juniorenteams starteten am Meilemer Meeting vom vergangenen Wochenended.

Emma Lang sicherte sich Gold über 100m Brust und Silber über 50m Rücken.

Tabita Prin gewann Gold über 100m Delfin und Bronze über 100m Lagen. Mit ihren weiteren Top-Resultaten in den 100m Disziplinen erreichte Tabita qualifizierte sich Tabita zudem für die Finalteilnahme.

Nadja Trachsler verfehlte über 50m Rücken knapp Bronze und schwamm als Vierte ins Ziel. Auch Wilma Noth fehlten über 100m Rücken nur knappe 35 Hundertstel-Sekunden zur Bronzemedaille.

Das Jugenteam mass sich mit der älteren Schwimmkonkurrenz in der Kategorie 11-12 Jahre. Die zehnjährige Anouk Schmidberger erreichte den beachtlichen elften Platz über 50m Freistil und den 14. Platz über 50m Delfin. Auch Naomi Layla Martinez (10 J.) schwamm vorne mit und schlüg über 50m Rücken als Zwölfte an.

CIG, Genf

Am selben Wochenende starteten Selina Weber (15 J.) , Aliyah Götsch (14 J.) und Morgaine Pillonel (17 J.) an der Challenge International de Genève:

Selina erreichte in der Kategorie «17 Jahre und jünger» im Vorlauf über 100m Brust den 14. Platz, über 200m Brust den 15. Platz.

Aliyah Götsch erreichte im Vorlauf den 15. Platz über 200m Rücken. Auch Morgane erreichte im Vorlauf den 15. Platz über 200m Brust und wurde Achtzehnte über 400m Freistil.

Weitere TopTen-Plätze am Meilemer Meeting:

Nadja Trachsler (08) 6. Platz 200m Freistil

8. Platz 100m Brust

Wilma Noth (04) 5. Platz 100m Delfin

8. Platz 100m Brust

Emma Lang (08) 5. Platz 25m Delfin

Tabita Prin (04) 4. Platz 100m Freistil

7. Platz 100m Rücken

Mia Spühler (04) 8. Platz 100m Rücken

10. Platz 100m Delfin

Unter die Top 20 schwammen zudem:

Alexia Ntellis (05) 13. Platz 100m Brust

Yannick Gull (06) 17. Platz 50m Brust

54 Ansichten

Kontaktiere uns:

Postadresse:

Schwimmclub Winterthur

8400 Winterthur

Club

Wasserball

Schwimmen