• --- / rsp

Zwei Qualifikationen für den CH-Jugendcup Final und viiiiele neue Bestzeiten

Am Qualifikationswettkampf, der vergangenen Samstag in Uster statt fand, traf sich die Schweizer Nachwuchs-Schwimmelite der Region Zentralschweiz-Ost.

Die beiden Schnellsten pro Disziplin und Kategorie wurden für den CH-Jugendcup-Final vom 21. Und 22.4.2018 in Savosa selektioniert.

Zwei Juniorinnen des SCW konnten sich mit insgesamt drei Silbermedaillen qualifizieren: Selina Weber (Jg. 2003) wurde Zweite über 100m Schmetterling und 200m Lagen. Tabita Prin (Jg. 2004) wurde Zweite über 100m Schmetterling.

Knapp an der Qualifikation vorbei schwamm Wilma Noth (Jg. 2004) als Dritte über 100m Freistil und 200m Lagen sowie Selina Weber als Dritte über 100m Drücken.

In der 4 x 50m Lagen Staffel schwamm Team Götsch, Weber, Prin und Noth auf den ersten Platz. In der 4 x 50m Freistil Staffel holte sich das gleiche Team die Silbermedaille.

Zudem konnten sich gleich einige Schwimmerinnen und Schwimmer über neue Bestzeiten freuen.

Yannick Gull, Naomi Layla Martinez, Alexia Ntellis, Lara Pazdera, Anouk Schmidberger und Tabita Prin schwammen allesamt ausnahmslos mit neuen persönlichen Bestzeiten in's Ziel :-D

Die Ergebnisse im Überblick findet Ihr hier.

57 Ansichten

Kontaktiere uns:

Postadresse:

Schwimmclub Winterthur

8400 Winterthur

Club

Wasserball

Schwimmen