top of page
  • Renata Tschudi

Starke Winterthurer Masters an der Schweizermeisterschaft in Brugg



Am Wochenende vom 5./6. November haben sich die Masters des SC Winterthur in Brugg AG wieder mit den Besten der Schweiz gemessen. Es waren mit 17 Gold-, 18 Silber- und 12 Bronzemedaillen und zahlreichen persönlichen Bestleistungen sehr erfolgreiche Masters-Schweizermeisterschaften für die Winterthurer SchwimmerInnen. Abgerundet wurden diese hervorragenden Einzelleistungen mit dem dritten Rang in der Teamwertung, hinter Lausanne Aquatique und CN Plan-les-Ouates.

Besonders gut wird dieses Wochenende für Markus Enz, Marlon Goekcimen und Christina Ballmer in Erinnerung bleiben. Alle drei stellten neue Masters-Schweizerrekorde auf: Markus Enz über 200 m Lagen in der Altersklasse (AK) 65 – 69 und Marlon Goekcimen ebenfalls über 200 m Lagen in der AK 40 – 44. Christina Ballmer erzielte gar vier neue Rekorde auf über 50 m Brust, 200 m, 400 m und 800 m Freistil in der AK 55 – 59.


Gratulation an AthletInnen und Trainer Albin Schneider!


Chantal Rufer

Alle Resultate des SCW: https://www.swimstats.net/meet/35096/club/75084/athlete/0/event/0



37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page