Gelungene Kurzbahn-SM für Tabita Prin

 

An der Kurzbahn-Schweizermeisterschaft in Neuchâtel vom 14.-17. November trat Tabita Prin (Jg. 2004) für den SC Winterthur an. Die Juniorin hatte sich als einzige des Clubs für den Anlass qualifiziert. Sie behauptete sich bei der Elite und schwamm zweimal neue persönliche Bestzeit. Über 200 m Delphin verbesserte sie sich gar um 1.62 Sekunden und platzierte sich so auf dem guten 28. Rang. Auch über 50 m Rücken erreichte sie mit 32.41 eine neue persönliche Bestleistung, was Platz 44 bedeutete. Über 50 m und 100 m Delphin verpasste sie ihre eigene Bestzeit nur ganz knapp und erreichte Rang 50 bzw. 45.

 

Trainer Christoph Rufer war sehr zufrieden mit Tabitas konstanter Leistung während des gesamten Wettkampfs und freute sich insbesondere über ihre markante Steigerung über 200 m Delphin.

 

Auch die Jugend und die Junioren des SC Winterthur fieberten mit ihrer Clubkollegin mit und schauten am Samstagmorgen das 200-m-Delphin-Rennen live via Streaming im Training.

 

Winterthurer Zeitung vom 21. November 2019: 

 

Landbote vom 19. November 2019:

 

 

 

 

 

Please reload

Archiv
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Kontaktiere uns:

Schwimmsportschule

Schwimmkurse:

Wasserball/Club:

Schwimmen/Club:

Postadresse:

 

Schwimmclub Winterthur

8400 Winterthur

Club

Wasserball

Schwimmen