• --- / pm

Unsere Masters sind Schweizermeister

Am vergangenen Wochenende traten die Masterschwimmerinnen und -Schwimmer des SC Winterthur im Hallenbad Weyermannshaus in Bern an den diesjährigen Masters Schweizermeisterschaften an.

Die Gesamtwertung nach Masterpoints gewann der SC Winterthur mit 71’663 Punkten vor Lausanne Natation mit 70’936 Punkten und dem Schwimmklub Bern mit 60’939 Punkten.

Der Schwimmklub Bern organisierte einen problemlosen Wettkampf mit über 1'400 Starts.

Insgesamt 23 Winterthurer Master Schwimmerinnen und -Schwimmer des SC Winterthur forderten den Titelverteidiger aus Lausanne in der Gesamtwertung heraus. Nach 33 Rennen lagen die Winterthurer mit einem hauchdünnen Vorsprung von 727 Punkten vor Lausanne.

Eine geschlossene Mannschaftsleistung und ausgezeichnete Zeiten machten dies möglich: Zum ersten Mal an Meisterschaften starteten Lorena Brunner, Martin Petrilec und Silvan Hafner. Edoardo Antorini und Fiona Krüsi gaben in Bern nach 40 bzw. 30 Jahren Wettkampfpause den Come-back.

Für die beste Leistung sorgte Stefan Koller über 100m Lagen in 1:07.63 (863 Masterspunkte) sowie Marisa Bruderer über 1500m Freistil in 20:07.63 (781 Masterspunkte).

In der abschliessenden 4x50m Freistil Mixed Staffel belegte die schnellste Winterthurer Equipe mit Christoph Rufer, Stefan Nikolic, Marisa Bruderer und Manuela Klöpfel in 1:52.06 den vierten Rang.

Herzliche Gratulation zum Team-Pokal und den tollen Einzelleistungen!

93 Ansichten

Kontaktiere uns:

Postadresse:

Schwimmclub Winterthur

8400 Winterthur

Club

Wasserball

Schwimmen