top of page
  • AutorenbildRenata Tschudi

Siebenmal Gold am Regionalen Nachwuchs-Cup Uster

Aktualisiert: 11. März



Der SC Winterthur konnte am Regionalen Nachwuchs-Cup vom 10. März in Uster sieben Goldmedaillen verbuchen. Fünf davon gehen aufs Konto von Levin Gyger (Kleinandelfingen): Im Jahrgang 2010 war er der Schnellste über 200 m Lagen, 100 m Schmetterling, 100 m Freistil, 100 m Rücken und 100 m Brust und dominierte somit seine Altersklasse. Gold gewannen auch Diemo Fernandes (Seuzach) über 100 m Rücken im Jahrgang 2009 und Yara Lakhdher (Truttikon) über 100 m Brust im Jahrgang 2011. Die drei sind somit qualifiziert für den Final des Schweizer Nachwuchs-Cup am 20./21. April in Lausanne. Ebenfalls dort starten darf Delia Meyer (Henggart), die im Jahrgang 2009 Dritte über 100 m Schmetterling wurde.


Freude bereiteten auch die drei Staffel-Medaillen:

Moustafa Elghadban, David Macharashvili, Lionel Schwarzer, Domenico Miraglia schwammen auf den 3. Platz über 4x 50 m Freistil beim Jahrgang 2011 und jünger:

Gar zweimal auf dem Podest stand die Staffel mit Adna Ljubijankic, Aliya Lakhdher, Thea Schedle und Sascha Stieger: Sie gewannen Silber über 4x 50 m Freistil und 4x 50 m Lagen im Jahrgang 2012 und jünger.


Gratulation an AthletInnen und TrainerInnen! Ein grosses Dankeschön gebührt zudem Anouk Schmidberger, die ihren allerersten Wettkampfeinsatz als Trainerin leistete 😊.

 




44 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page